Dank Engagement und Weiterbildung zurück in die Arbeitswelt

Unsere Angebote EinsatzPlus, STEP, Gloria und Bewerbungswerkstatt richten sich an Stellensuchende mit unterschiedlichen Qualifikationen aus allen Branchen.

Für die Teilnahme an EinsatzPlus können sich die Stellensuchenden über die Stadt Zürich anmelden.

Für die Teilnahme an STEP können sich die Stellensuchenden über die Gemeinden des Kantons Zürich anmelden.

Die Arbeitsfähigkeit beträgt bei beiden Angeboten mindestens 50%.

Für die Teilnahme an Gloria können sich die Stellensuchenden über die Stadt Zürich und die Gemeinden des Kantons Zürich anmelden. Das Arbeitspensum beträgt mindestens 30%.

Die Bewerbungswerkstatt kann separat gebucht werden.

Ihre Ansprechperson für alle Fragen rund um unsere Angebote

Lukas Graf, Berater
Telefon 044 297 91 86
info@stellennetz-zh.ch

Judith Haag, Beraterin
Telefon 044 297 91 90
info@stellennetz-zh.ch

Adem

Militär in Eritrea

«Durch die Beratung habe ich wieder lächeln gelernt.»

Sabine Kuich

Freiwillige Mitarbeiterin

«Die Zufriedenheit und Dankbarkeit der Stellensuchenden, wenn sie wieder eine Anstellung gefunden haben, gibt mir sehr viel.»

Egzona, 20

Einsatz in einem Kinderspital

«Ich hatte Angst den Anschluss zu verlieren. Mein Berater beim Stellennetz hat mir Mut gemacht.»

Egzona, 20

Einsatz in einem Kinderspital

«Ich hatte Angst den Anschluss zu verlieren. Mein Berater beim Stellennetz hat mir Mut gemacht.»

Nicole Märki

Job Coach und Vermittlung

«Wir fördern unsere Teilnehmenden individuell und stärken ihre Eigenverantwortung.»

Bernhard Egg

Stiftungsratspräsident

«Arbeit ist für das Selbstwertgefühl enorm wichtig.»

Eva Dinner

Sekretariat und Empfang

«Ich schätze die wertschätzende Zusammenarbeit unter allen Mitarbeitenden.»

Hannes

Englischlehrer für Primarschüler in Eritrea

«Dank dem Einsatz habe ich eine Stelle gefunden.»

Hannes

Englischlehrer für Primarschüler in Eritrea

«Dank dem Einsatz habe ich eine Stelle gefunden.»

Lukas Graf

Beratung

«Es freut mich immer, wenn ein Einsatz für beide Seiten gelingt.»

Trudi Kübler

Leiterin Hauswirtschaft

«Arbeiten im Lady’s First Hotel bedeutet Engagement in einem Drei-Sterne-Hotel.»