Sind Sie ein Faultier?

Das ist eine ungehörige Frage, nicht wahr? Über Faulheit sprechen wir nicht. Jeder ist fleissig, motiviert, dynamisch, effizient und dabei stets bestgelaunt. Faulheit geht gar nicht. Oder wenn, dann höchstens als Koketterie. „Ciao Leute, ich nehm’ mir den Nachmittag frei“, witzelt der Kollege, als er um 17 Uhr das Büro verlässt.

Weiterlesen

Keine Lust auf lustig

Witzig, humorvoll, ironisch, kurz und bündig aber trotzdem gehaltvoll! So sollte er sein ein Blog. Leider ist mir aber nicht danach zu Mute.

Weiterlesen

Abk. gem. Duden ok

Mögen Sie Abkürzungen? Z.B. über den vom HW gemähten Rasen zur Tiefgarage schlendern, anstatt den geteerten Weg zu nehmen? Oder pedalen Sie mit dem Fahrrad die Abkürzung durchs Fahrverbot, um 14 Sek. einzusparen? Was verstehen Sie unter BLS? Bern-Lötschberg-Simplon? Basic Life Support? Bauer, ledig, sucht? Ich mag Abkürzungen, v.a. wenn es darum geht, innerbetriebliche Arbeitsprozesse zu „optimieren“. Doch dazu später mehr…

Weiterlesen

Lebens(ver)lauf mit Curry

Was hat Curry mit einem Lebenslauf zu tun? Und was treibt das Stellennetz in den Tropen? Und wer ist Red Ernst Gerber? Und was ist Sol-Sorya? Ich versuch’s zu erklären.

Weiterlesen

Die kleinste Mitarbeiterin vom Stellennetz

Grüezi, mein Name ist Lilly. So nennt mich jedenfalls meine Lieblingsmenschin. Fremde Zweibeiner rufen manchmal „Jöööö..“, dann komme ich selbstverständlich auch. Diese Zweibeiner sagen zu meiner Lieblingsmenschin „Frauchen“ oder „Smami“. Sie kommt aber nicht immer.

Weiterlesen